Das Empowerment-Magazin für Franken
Das Empowerment-Magazin für Franken
Frauen gegen RechtsX

Rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien sind frauenfeindlich.

Die Kampagne Frauen gegen RechtsX widerspricht und macht deutlich: Nicht mit uns!

In Zusammenarbeit mit starken Partnern klärt Flamingo und Dosenbier über die ausgrenzende Politik der extremen Rechten auf.

Erfahrt, wie sich prominente Frauen gegen Aussagen der extremen Rechten positionieren und welche Konsequenzen sie persönlich fürchten.

Unterstütze unsere Kampagne für Gleichstellung und gegen Ausgrenzung!

Mehr erfahren

Neuester Beitrag

„Keine Frau macht sich die Entscheidung leicht“

Hebamme Andrea Friedel gegen Rechts und für das Recht auf Abtreibung

Arbeit, gut gemacht

Foto: Karin Fett

Ein Leben für den Basketball

Angelika Walden brachte die Frauen des TV 1848 Schwabach groß raus

Foto: oh

„Können Sie überhaupt die Kamera tragen?“

Christiane Schleindl ist eine Pionierin des nicht-kommerziellen Kinos: Zum letzten Mal hat sie das "Heimat!"-Filmfestival kuratiert

Foto: Möller

Fußballpreis – cool, aber wo sind die Frauen?

Flamingo und Dosenbier ging zur Gala der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur

Foto: Festival

„Es kann keine gerechte Welt geben ohne feministische Perspektive“

Andrea Kuhn leitet das Menschenrechtsfilmfestival Nürnberg und fordert: Klare Kante zeigen gegen Rechts

Foto: Jutta Missbach

Muss ich jetzt alle Spiele der Frauenfußball-WM gucken?

Fußballerinnen arbeiten unter viel mieseren Bedingungen als die Männer: Beim Weltturnier am Ball zu sein, könnte damit ein feministischer Auftrag sein

Gut im Geschäft

Foto: Katharina Pflug

 „Ebbe & Blut hat unseren Blick auf Feminismus verändert“

Eva Wünsch und Luisa Stömer sind ein Grafikdesign-Gespann made in Franken, das für Tabus losgeht. Mit ihrem Buch über die Menstruation wurden sie von Medien gerne vermarktet.

Foto: FreiVon-Unverpacktladen

Unverpacktladen als Herzensprojekt

"Mir haben gute Beratungsangebote und Netzwerke gefehlt": Denise Fischer nimmt uns mit auf ihre Gründungsreise

Foto: Kathrin Koschitzki

Wieso Trotz ganz schön mutig macht

Möbeldesignerin Inke Fürbeth polsterte Jahre lang Retro-Möbel für andere, jetzt entwirft sie ihre eigenen Stücke

Foto: Michel Koch

Hotelchefin mit Freiheitsdrang

Michaela Meintzinger erzählt von ihrem Leben in der Öffentlichkeit und davon, wie wichtig Offenheit für Veränderungen ist

Foto: Nici-Schwab-Fotografie

Nachhaltig arbeiten ohne Perfektionismus

Jessica Könnecke gründete „Mit Ecken und Kanten“, weil sie ökologisch sinnvoll wirtschaften will

Gut zusammenleben

Foto: Gayatri Malhotra/Unsplash

Abtreibung legalisieren – jetzt ist Haltung gefragt

Doch die Politik ist mutlos

Foto: Möller

„Der Name Künstlerhaus steht nicht zur Disposition“

Interview mit Direktor Michael Bader darüber, warum Gendern kein Thema ist

Foto: Möller

„Wir müssen Antifeminismus von rechts sehr ernst nehmen“

Vorwärts in die Vergangenheit: Dr. Thorsten Winkelmann über die Gefahr rechtsextremer Rollenbilder

Foto: privat

„Die Wende spielt noch eine große Rolle“

Die Grüne Landesvorsitzende in Thüringen Ann-Sophie Bohm über Rechtsradikale und positive Gegenbilder

Foto: Ludwig Olah

„Du hast keinen Tänzerinnenkörper“

Die Choreografinnen Susanna Curtis und Tina Essl sind überzeugt: Tanz bewegt nicht nur Körper, sondern auch Klischees

Gutes Gefühl

Foto: Möller

Der feministische Wochenrückblick

Frauen können auch über 47 noch arbeiten, sich kümmern sowieso und was wird aus dem "Künstlerhaus"?

Foto: Möller

FDP sagt Nein zu besserem Gewaltschutz

Minister Buschmann verhinderte EU-weite neue Standards bei der Ahndung von Vergewaltigungen - Juristische Feinheiten oder politisches Kalkül?

Foto: Ute Möller

Joggen auf der Stelle, oder: Feminismus raus aus dem Hamsterrad!

Der Wochenrückblick von "FlaDo" schaut voraus in nach-woke Zeiten

Foto: Christian Eder

FlaDo auf der Bühne

Der Wochenrückblick mit Speed-Dating, klarer Haltung und Gendersternchen

Foto: Möller

Künstlich intelligent und was bringt’s?

Der Wochenrückblick von Flamingo und Dosenbier: Zwischen Adventskranz und existentiellen Fragen

Aktuelles

Foto: oh

Kampagne „Frauen gegen RechtsX“ gestartet

"Flamingo und Dosenbier" macht mit starken Partnern deutlich: Frauenfeindliche Politik, nicht mit uns!

Foto: Möller

Heult doch!

Der DFB trennt sich von adidas und arbeitet mit Nike zusammen. Das könnte gut sein für den Frauenfußball.

Foto: Möller

Der feministische Wochenrückblick

Frauen können auch über 47 noch arbeiten, sich kümmern sowieso und was wird aus dem "Künstlerhaus"?

Foto: Unsplash

Stark für die feministische Verkehrswende

Die Women in Mobility Nürnberg haben das letzte Wort im Adventskalender

Foto: Unsplash

Neues auszuprobieren bringt neue Erfahrungen

Carolin Di Bella stellt im Adventskalender von Flamingo und Dosenbier klar: Wandel ist nicht immer angenehmen, aber immer ein Zugewinn

Podcast

Podcast: Be49

Subscribe to our newsletter!